Der Wald hat sowieso schon etwas mystisches an sich. Egal ob man am Tag, oder auch bei Nacht im Wald ist, irgendwie ist es dort immer gruselig oder? Natürlich kann man die Waldluft genießen, das Rascheln der Blätter von den Bäumen und man freut sich auch, wenn man mal ein Reh oder ähnliches Getier entdeckt. Aber manchmal entdecken Drohnen noch andere Dinge, die einem gruselig vorkommen. So wie hier.

Gibt es sie wirklich, diese Frauen, die im Wald leben und keine Gesellschaft wollen? Stimmen die Märchen, dass sich im tiefen Wald Hexen aufhalten, die nur darauf warten, einen ins Verderben zu locken? Wenn man sich dieses Bild so ansieht, könnte man das fast denken. Aber auf der anderen Seite, es kann ja auch eine harmlos alte Dame sein, die einfach nur Kräuterchen sammelt oder Pilze. Gruselig wirkt es auf jeden Fall.