1. Das ist nicht gerade der netteste Anblick
Was sehen wir hier? Eine Szene aus einem Horrorfilm? Nicht ganz. Das ist wirklich ein Kind und das ist wirklich eine Tür zu einer Toilette. Die Userin, die dieses Bild gepostet hatte, schrieb dazu: „Unser Airbnb hatte eine durchscheinende Klotür. Das macht es irgendwie unheimlich, ein kleines Kind zu haben“. Ja, dem können wir nur zustimmen. Das sieht einfach nur gruselig aus.

Vor allem, wer baut sowas? Wer sorgt für durchsichtige Türen zum Bad oder zur Toilette? Ihr werdet sowas auch schon gesehen haben, selbst in Hotels, die gar nicht so wenig kosten pro Nacht trifft man auf solche Türen. Haben wir selbst erst in einer großen Stadt in Deutschland so erlebt. Da beeilt man sich dann automatisch, schnell fertig zu werden. Ob das Absicht ist, um Wasser zu sparen?