Es wird gewählt
Es bestimmt nicht einer, ob ein Mitglied aufgenommen wird, sondern alle. Die gesamte Charta stimmt darüber ab. Die Dauer, wann das der Fall ist, ist völlig offen. Wenn einer der höheren Angels das Gefühl hat, das könnte passen, dann besteht die Chance auf eine Mitgliedschaft. Keine Minute eher. Und dann müssen die Interessenten dem ganzen Club, also der jeweiligen Charta, beweisen, warum sie sich dafür eignen. Sie müssen sich also gut erklären, was sie wertvoll für den Club macht.

Kleiderordnung
Natürlich gibt es auch eine Kleiderordnung. Bunte Kleidung wirst du bei den Mitgliedern kaum finden. Sie haben meistens zu ihren typischen Westen schwarze Jeans an und schwarze Oberteile. Shorts sind verboten, aber das ist auf einem Motorrad sowieso die falsche Kleidung. Diese Kleiderordnung sorgt auf jeden Fall dafür, dass alle bei den Hells Angels ziemlich gleich aussehen. Ein gutes Gesamtbild, das ist ja für alle Clubs, egal welcher Art, wichtig.