Hier siehst Du ein Foto, dass vielleicht von Stephen King inspiriert wurde. Vielleicht ist die junge Frau ja auch besessen, nämlich Selfies und Fotos ohne Ende zu machen. Hier allerdings wird sie von etwas ganz anderem verfolgt, ohne es zu bemerken!

Sie ist im Bad nicht alleine, während sie ein Foto nach dem anderen von sich macht. Hinter ihr schaut offensichtlich jemand zu. Gut versteckt zwar, aber auf dem Bild deutlich erkennbar. Nach eigenen Angaben hat sie davon nichts bemerkt, sie hatte aber ein komisches Gefühl im Bad an diesem Tag. Als sie mit den Fotos begann, fiel ihr erst nichts auf, sie hatte nur ein mulmiges Gefühl. Vielleicht mag ihr Hausgeist ja nicht, dass sie so viele Bilder von sich macht? Vielleicht ist er eifersüchtig? Wir wissen es nicht.