Schwimmnudeln oder auch Poolnudeln kennen wir wohl alle. Sie sind super praktische Helfer, für Kinder, die gerade das Schwimmen lernen oder auch einfach nur, um damit Spaß zu haben im Schwimmbecken. Aber hättet ihr gedacht, dass man mit ihnen so viel mehr machen kann, als sie nur im Pool zu verwenden? Hier kommen einige geniale Ideen, die ihr sicher so nicht erwartet habt.

Das man sie auch für andere Zwecke einsetzen kann, hätte man sich ja eigentlich denken können. Sie besteht aus sehr leichtem Schaumstoff, ist super flexibel und man kann sie auch ganz einfach kürzen, wenn sie zu lang sein sollte. Sie sind normalerweise knapp 1,5 Meter lang und haben ein Loch in der Mitte. Das alleine sollte einen ja schon auf einige Ideen bringen. Wenn nicht, wir sagen dir, was du mit den alten Nudeln im Keller anstellen kannst.