Was denken Männer, wenn sie die Hand auf das Knie einer Frau legen?

Tom am 12. January 2017
Was denken Männer, wenn sie die Hand auf das Knie einer Frau legen? Es ist nur eine kleine Geste, doch meist sagen die kleinen Taten in einer Beziehung mehr aus, als Worte.

Das Wichtigste in der Kommunikation ist es, das zu hören, was nicht gesagt wird, denn meist übermitteln wir unsere wahren Gedanken über unsere Körpersprache.


Das Erste, wonach dich viele Menschen beurteilen, ist deine Körpersprache. Die Körpersprache kann verraten, was für ein Mensch du bist – Die Art und Weise wie du jemanden grüßt oder jemanden behandelst, ist ein entscheidender Faktor. Besonders während eines (ersten) Dates.

Männer und Frauen senden viele Signale ob es zum nächsten Level gehen soll, oder nicht. Bei der heutigen Offenheit ist es allerdings teilweise schwierig für Frauen zu beurteilen, was einem der Mann jetzt sagen will, wenn er mit ihrem Haar spielt oder vielleicht seine Hand auf ihr Knie legt.

Eine Menge Fragen rasen durch den Kopf einer Frau, wenn ein Mann mit ihren Haaren spielt, versucht sie zum Lachen zu bringen, ihr einen Drink ausgibt, oder während eines Gespräches ihr Knie berührt.

Eine Frau stellte in einem Forum folgende Frage: "Was hat es zu bedeuten, wenn ein Mann seine Hand auf mein Knie legt und das beim ersten Date?" Sie dachte, er will nur ein wenig physische Verbindung mit der Frau aufbauen. Die Frau bekam viele unterschiedliche Antworten: "er will dir zeigen, dass er mehr will", "er will dir zeigen, dass er dich beschützen kann" und viele weitere, doch keine war richtig.

Es sagt folgendes aus:

"Besitzanspruch, Zugehörigkeit, Gemeinsamkeit. Er stell einen Anspruch. Ob Sexuell oder nicht. Manchmal kann es proaktiv väterlich, brüderlich und tröstlich oder schützend sein. So wie "Who's your daddy?" oder "Geh nicht weg, ich bin gleich wieder für DICH da".

Jedenfalls sehe ich das so. Man empfindet es entweder als Eingriff in die Privatsphäre, oder als etwas vielversprechenderes. Es deutet auf eine sichere, aggressive und physische selbstsichere Persönlichkeit hin. Männer und Frauen die schüchtern sind, oder sich nicht wohl fühlen, machen das wahrscheinlich nicht. Man braucht Selbstbewusstsein um jemanden zu berühren."
- Mark Stellar -