Wann war denn eigentlich die Hoch Zeit des berühmt berüchtigten Wilden Westens? Die Zeit ab ungefähr 1850 und 1940 war die Blütezeit des sogenannten „Alten Westens“. Diese Phase wird auch als Pionierzeit bezeichnet. Sie war ebenso romantisch wie auch gefährlich. Damals waren viele Menschen auf der Suche nach dem schnellen Glück und Geld, bestiegen die Pferde und überfielen Züge, Banken, also alles, wo sie Geld witterten. Viele davon blieben für immer namenlos, einige davon schafften es aber, bis in die heutige Zeit ihren Namen berühmt zu halten. Natürlich war das nicht deren Absicht.

Also begebe dich mit uns auf die Reise durch die alte und wilde Zeit, lerne die Banditen des Wilden Westens kennen und erfahre, wer die berüchtigtsten waren und was sie zu solchen Berühmtheiten gemacht hat. Nett war die Zeit damals nicht, aber das wusstet ihr ja sicherlich schon. Legen wir mal los.