Ihr Freund sollte sich einem Treuetest unterziehen, doch das ging heftig schief!

Tim am 29. July 2019
Diese Frau war sich einfach nicht mehr zu 100% sicher ob ihr Freund sie wirklich noch liebt, oder ob er die nächste beste Möglichkeit nutzen würde im sie mit einer anderen Frau zu betrügen. Aus diesem Grund suchte die Frau die Firma "Catch A Cheater" auf, um die Treue ihres Freundes zu testen.

In den meisten Fällen wirken diese Tests sehr unreal und den Männern fällt es direkt auf, da sie es für sehr ungewöhnlich finden wenn sie von einer perfekten Frau einfach so angesprochen werden. Doch in diesem Fall war alles anders!
Das ist die Frau, die ihren Freund verführen sollte, um seine Treue zur Freundin auf eine harte Probe zu stellen. Wahrscheinlich würden sich sehr viele Männer ein Date mit dieser bildhübschen Frau wünschen, doch ist das nicht etwas zu auffällig?

Wird er es direkt merken, dass etwas falsch sein muss? Wir sind gespannt, ob er widerstehen kann und wirklich treu bleibt oder ob er den Treuetest nicht besteht.
Als der Test startete erfuhr seine Freundin etwas, mit dem sie niemals gerechnet hätte und was sie bis zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht wusste.

Die Frau sprach ihn vor dem Fitnessstudio einfach an, dass er ihr schön öfters aufgefallen sei und sie sich freuen würde wenn sie einmal gemeinsam trainieren könnten. Er sprang direkt auf das Gespräch an, doch was dann passierte schockierte seine Freundin, die über versteckte Kameras und Mikrofone alles miterleben konnte.
Das Model versuchte direkt auf aufs ganze zu gehen und fasste ihn leicht an den armen an und verwickelte ihn in ein Gespräch. Sie fragte ihn auch, ob er denn ihren Hintern anfassen wollen würde, da sie in diesem Momenta über Po-Training sprachen.

Er lehnte vollkommen ab, was im ersten Moment ein gutes Zeichen für seine Freundin war. Sie war im ersten moment etwas erleichtert und freute sich schon, dass er das nicht direkt gemacht hat. Doch dann sagte er was, was sie schockierte...
Als sie ihn erneut fragte, wann sie denn einmal zusammen ins Fitnessstudio gehen wollen oder mal gemeinsam einen Kaffee trinken gehen, äußerte er sich mit dieser Aussage:

"Es tut mir wirklich leid, du bist eine bildhübsche Frau und ich würde am liebsten direkt zusagen, doch das geht leider nicht, denn ich bin verheiratet..". Sie versuchte ihn noch umzustimmen, doch er blockte weiterhin ab und man merkte, er wollte das Gespräch beenden.
Als der die Frau "der Lockvogel" nicht lockerlassen wollte, streckte er ihr seine Hand zu und sagte: " Hier siehst du, ich bin verheiratet, es tut mir wirklich leid aber das geht wirklich nicht."

Im Video des Tests trug der Freund tatsächlich einen Ehering am Finger und versuchte diesen nicht mal zu verstecken. Seine Freundin war fassungslos, als sie das sah war sie am Boden zerstört. Sie fing an zu weinen und wollte den Test abbrechen, für sie war klar, sie würde die Beziehung beenden und sie müsste das jetzt erst einmal verdauen. Sie stellte ihn aber noch einmal zur Rede:
Sie wollte aus seinem Mund hören, wieso er ihr das nie gesagt hat und wer die Frau ist. Die zwei hatten viele Gespräche und verstrich einige Wochen, doch er wollte nicht wirklich sagen wer die Frau ist. Zwischenzeitlich war die Beziehung erst einmal beendet. Nach einigen Wochen kam er jedoch zu ihr und wollte ihr nun alles erklären.

Er erklärte ihr, dass er mit dieser Frau Kinder hat, sie aber schon seit ein paar Jahren nicht mehr zusammen leben. Würde er sich jetzt von ihr scheiden lassen, müsste er den Unterhalt zahlen und das könne er sich aktuell einfach nicht leisten. Seine Exfreundin konnte seine Lage nachvollziehen und verlangte von ihm, dass er sich scheiden lassen muss, wenn er das macht können sie sich auch gerne wieder treffen. Als dies geschah, hatten sie mehrere Dates und kamen anschließend wieder zusammen.