Dinge, die Frauen heimlich im Bad machen!

Tom am 18. September 2020
Auch wenn viele Frauen immer sagen sie drücken ihre Pickel nicht aus, da dies sehr ungesund ist, kommt es doch immer wieder vor. Denn oft können sie dem drang einfach nicht Wiederstehen und drücken ihn aus.

Zudem essen sie auch manchmal im Badezimmer. Es kann durchaus passieren, dass sie in der Badewanne eine Frucht oder mal Schokolade essen. Natürlich nur, wenn sie sich unbeobachtet fühlen, ist klar, oder?
Denn neben vielen merkwürdigen Dingen, testen sie heimlich komische Frisuren oder Make Up die eigentlich niemand sehen soll. So kann es schon einmal mehrere Stunden dauern, bis ein Look kreiert ist, der ihr dann doch nicht so gefällt.
Männer denken darüber nicht nach, aber das ein oder andere Mal hast du dich vielleicht schon gewundert, warum es im Bad auf einmal so komisch gerochen hat. Kein Wunder, wenn Frauen dort heimlich ihre Fußnägel lackieren. Nagellackgeruch ist ja sehr unangenehm.
Nicht zu fassen, aber manche Frauen rasieren den großen Zeh, an dem sich das ein oder andere Haar finden lässt. Männer finden das vielleicht nicht schlimm, aber Frauen bekommen dabei direkt eine Krise.
Nicht selten verschwinden sie auch ins Bad um entspannt ein Buch zu lesen. Kein Wunder, dass Männer lange warten müssen, sobald sie einmal im Bad verschwunden sind.
Das sich Frauen heimlich im Badezimmer schminken kann man sich ja vorstellen. Doch warum sie das nicht einfach vor uns Männern machen ist unverständlich.