Das passiert, wenn du jeden Tag einen Löffel Olivenöl trinkst.

Lisa am 18. September 2020
Trinke täglich einen Esslöffel Olivenöl und dein Körper wird es dir danken.

In der Küche beim Kochen greift man häufig als erstes zum Olivenöl. Doch in dem Öl steckt viel mehr, als man zuerst vermuten mag. Es gibt sogar einige Leute, die darauf schwören, dass der Verzehr eines Glases am Tag den Arztbesuch ersetzt.

So weit sollte man jedoch nicht gehen, aber lediglich ein Esslöffel Öl am Tag, kann wirklich wahre Veränderungen im Körper bewirken und deine Gesundheit positiv beeinflussen.

Das Öl ist ein wahres Wundermittel für dein Gehirn, da es reich an gesunden Fetten ist. Durch das Olivenöl werden neurologische Impulse im Gehirn schneller weitergeleitet, wodurch die Effizienz der Denkleistung gesteigert.
Auch auf dein Herz hat das Öl positive Einflüsse. Zugegeben, die meisten Fette können die Arterien verstopfen und sind somit gefährlich für die Gesundheit des Herzens. Aber Olivenöl kombiniert mit den richtigen Lebensmitteln kann deine Arterien sauber halten und den gegenteiligen positiven Effekt bewirken.

Kohl serviert mit Olivenöl beispielsweise kann Nitrofettsäuren erzeugen, die Entzündungen hemmen, den Blutfluss verbessern sowie den Blutdruck senken können.
Olivenöl kann dir außerdem auch helfen auf natürliche Weise und ohne nervige Diät Gewicht zu verlieren. Dein Körper arbeitet effizienter und verbrennt mehr Fett, da das Öl den Stoffwechsel anregt und dafür sorgt, dass überflüssige oder schlechte Stoffe aus dem Körper ausgeschieden werden.
Trinke täglich einen Esslöffel Olivenöl und dein Körper wird es dir danken.

Das Öl ist auch ein geniale Wunderwaffe für Haare, Nägel und Haut. Ein Löffel täglich und deine Haare bleiben glänzend, deine Nägel werden robuster und deine Haut weich und straff. Das liegt an dem im Öl enthaltenen Vitamin E, welches sehr gesund für Haut und Haare ist.