2. Schwimmen in bester Gesellschaft
Natürlich sind schon Safaris ein tolles Erlebnis, wenn man sicher im Rover durch die Wüste fährt und von weitem Elefanten und Löwen bewundern kann. Aber das hier ist noch mal eine ganz andere Nummer. Denn wer würde schon gerne freiwillig mit Haien um die Wette schwimmen? Davon mal abgesehen, dass das lebensgefährlich ist, wer macht sowas?

Die Frau, die ihr hier auf diesem Bild seht, hatte tatsächlich keine Ahnung, wie viel tierische Gesellschaft sie bekommen würde. Sie wollte sich einfach nur auf dem Wasser treiben lassen und hatte sich nichts Böses dabei gedacht. Wie sie aus dieser brenzligen Situation gekommen ist, wissen wir leider auch nicht. Es wurde nur bekannt, dass alles gut ausgegangen ist. Na zum Glück für die Frau! Das hätte auch anders enden können.